Garten Nutzen Ziehen

Gärten verzau- bern und üben eine magische Anziehungskraft auf viele von uns aus. Welche Rol- le übernimmt aber ein Nutz- garten, das ist Thema der Aus- stellung „Garten Nutzen Ziehen“ in der Artenne (Nenzing, Vorarlberg). Sie wird morgen abends eröffnet. Auch über_Land ist als Projekt ausgestellt. Der bekannte österreichische Künstler Alfred Graf kuratiert diese Schau. Er möchte vor allem auf die große Vielfalt der Gärten hinweisen. „Die persönlichen und unterschiedlichen Zugänge zum Garten sollen neue Denkmodelle eröffnen“, so Graf. Am Projekt Grazer Kunstgarten wird z. B. ein Stück altes Wissen verkörpert. Der Kunstgarten verfügt über eine große Sammlung von Pflanzen- und Gartenpublikationen, von der Graf ausgewählte Exemplare ausstellt. Diesen alten Druckwerken wird das neue Medium Internet gegenübergestellt. Von über_Land, als Vertreter dieser neuen Medien, werden trendige UrbanFarms auf Laptops gespielt und es wird die neue Garten-Entwicklung in den Städten veranschaulicht.

Um die aktuelle Entwicklung der Gärten geht es auch in dem am 1. Juni stattfindenden Podiumsgespräch: Warum erobern Gärten immer mehr den städtischen Raum? Und wie sehen diese Gärten aus? Ist diese Entwicklung auch im ländlichen Raum zu beobachten? Oder verschwinden die Gärten aus den Orts- und Gemeindebildern? Hausherr der Artenne, Herbert Schlatter, wird das Gespräch moderieren.

Die Akteure der Ausstellung auf einen Blick: Irmi und Reinfrid Horn (Graz), Peter Assmann (Linz), Gabriele Berger (Winkel/OÖ), Wolfgang Bleier (Wien/V), Alfred + Marlies Graf (Wien/V), Barbara Kanzian (Wien), Juli Sing (Nürnberg), Hannah Stippl + Anita Duller (Wien), Bernd Hochwartner (Wien), Pavel Schmidt (Basel/München), Johannes Zechner (Graz).

Eröffnung der Ausstellung am 31. Mai 2012, 20 Uhr, Kirchgasse 6, 6710 Nenzing

Podiumsgespräch zum Thema „Garten: Verlust und Wiederkehr“ mit Simone König, Georg Rauch, Alexander Haumer, Helmut Schlatter und Barbara Kanzian

Zur Ausstellung findet ein interessantes Rahmenprogramm statt. Mehr dazu auf http://www.artenne.at

Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on Facebook0

2 thoughts on “Garten Nutzen Ziehen

  • 30. Mai 2012 um 09:43
    Permalink

    ein wunderschöner garten, das. und ein interessantes programm. leider zu weit weg für mich :(.

    Antwort
    • 30. Mai 2012 um 10:34
      Permalink

      Liebe Brigitte, ich bin die nächsten zwei Tage dort und werde ein paar Eindrücke mit nach Wien bringen, lg Barbara

      Antwort

Hinterlasse einen Kommentar zu Brigitte Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>