Kontakt

Verantwortlich für den Inhalt:

Barbara Kanzian

barbara.kanzian@ueber-land.eu

Lilienbrunngasse 18/1020 Wien
Tel. +43-676-611 54 01

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte auf diesen Seiten unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Warum werden personenbezogene Daten verarbeitet und wie geschieht das?

Abruf von Webseiten

Beim Zugriff auf diese Webseiten übermittelt der Browser des Besuchers automatisch Daten über die gewünschte Ressouce, die IP-Adresse, an die die Daten übermittelt werden sollen, gegebenenfalls auch spezifische Daten aus vorherigen Anfragen (Cookies, Referer, Formulare, etc.).

Ein Teil dieser Daten wird automatisch geloggt, um den technischen Betrieb sicherstellen zu können. Diese Daten werden grundsätzlich nur zur manuellen Post-Mortem-Analyse herangezogen anderenfalls automatisch nach drei Monaten gelöscht.

 

Cookies

Nicht-angemeldete Nutzer erhalten grundsätzlich keine Cookies seitens des Webservers.

Auf explizite Aufforderung des Nutzers werden die Angaben für Stammdaten des Kommentarfeldes per Cookie im Browser gespeichert. Dieses dient dazu, bei späterer Nutzung des Kommentarfelds diese Daten schon initial einzutragen. Dieser Cookie wird vom Browser spätestens nach einem Jahr gelöscht, eine manuelle Löschung ist jederzeit vom Nutzer selbst in seinem Browser möglich. Eine Speicherung des Cookies auf Serverseite erfolgt nicht.

Mit dem Beginn einer Anmeldung oder Registrierung wird ein Session-Cookie gesetzt, der dazu dient, den Nutzer bis zur Abmeldung wieder zu erkennen. Dieser Cookie wird automatisch gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird. Eine Speicherung des Cookies auf Serverseite erfolgt nicht.

Für angemeldete Nutzer können weitere Cookies gesetzt werden, um verschiedene Workflows technisch umzusetzen. Eine Speicherung dieser Cookies auf Serverseite erfolgt nicht.

Nur für administrative Aufgaben ist eine Anmeldung notwendig, die normale Nutzung erfolgt generell ohne Anmeldung.

 

Einbettung externer Inhalte

Grundsätzlich werden alle Inhalte direkt vom Server ausgeliefert.

Eine Einbettung externer Inhalte erfolgt automatisch dann, wenn die Inhalte technisch nicht lokal bereit gestellt werden können. Dies betrifft generell die browserabhängige Bereitstellung von Javascript/CSS/Font-Daten für eine einheitliche Darstellung der Webinhalte. Typischerweise werden diese Daten vom Browser gecached und nur einmal direkt geholt. Eine Korrelation zwischen den einzelnen Webseiten-Besuchen und dem Nachladen dieser Ressourcen ist also nicht zwingend gegeben.

Fallweise können auch Videos einbettet sein, um auf die nur extern vorhandenen Streamingressoucen zugreifen zu können.

In all diesen Fällen sendet der Browser des Besuchers selbst entsprechende Daten an den jeweiligen externen Server.

 

Interaktive Inhalte

Auf der Webseite können interaktive Inhalte angeboten werden. Diese werden – soweit technisch möglich – als Javascript im Browser des Nutzers ausgeführt.

Werden bestimmte Inhalte dynamisch auf der Serverseite ermittelt, so wird grundsätzlich kein weiteres Log über diese Aktionen geführt. Beim Auftreten von Verarbeitungsfehlern können zur Fehlersuche beliebig detaillierte Logs geführt werden. Diese werden automatisch nach sieben Tagen gelöscht.

Einzelne aktive Inhalts können auch selbst Zugriffe auf andere externe Ressourcen durchführen, z.B. einen Sicherheitsscan über vom Nutzer definierte Netzbereiche.

 

Kommentare

Es ist grundsätzlich möglich, bereit gestellte Inhalte zu kommentieren. Diese Kommentare sind öffentlich einsehbar und werden von Suchmaschinen indiziert.

Bei der Erstellung eines Kommentars wird der Nutzer gebeten, seinen Namen und seine E-Mail-Adresse anzugeben. Die Angabe eines Weblinks ist optional.

  • Der angegebene Name und die optionale URL werden zusammen mit dem Kommentar angezeigt. Dies dient der Verbesserung der Kommunikation, da dies die Zuordnung der Beiträge in einer Diskussion ermöglicht. Der Name und die URL werden nicht validiert.
  • Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Sie dient ausschließlich der Kontaktaufnahme mit dem Kommentator zu administrativen Zwecken. Sie wird bei der Eingabe nicht validiert.
  • Die IP Adresse des Kommentators wird automatisch erfasst und wie die anderen Angaben zusammen mit dem Kommentar gespeichert. Dies dient dazu, einen Kommentar zweifelsfrei einer Quelle zuzuordnen. Diese IP wird herausgegeben, wenn Strafverfolgungsbehörden anfragen. Darüber hinaus wird die IP herangezogen, um automatisch Kommentarspam zu blockieren.

Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung von Kommentaren. Kommentare werden administrativ gelöscht, wenn sie störend oder themenfremd sind. Eine manuelle Löschung von Kommentaren ist möglich, wenn die Löschanfrage mit der passenden E-Mail-Adresse abgesendet wurde und die Löschung nicht einen thematischen Zusammenhang zerstört.

 

Aufsichtsbehörde

Bei Beschwerden wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbehörde Österreichs.

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Haftung für Links

Unsere Seite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Wir können daher für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, Facebook-Disclaimer von eRecht24, Google +1 Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung Twitter