(2) Gefährdete Nutztierrassen: das Zackelschaf

Zackelschaf Reinhard Heiss die Herde

Neben dem Nackthalshuhn zählt das Zackelschaf zur zweiten gefährdeten Nutztierrasse des Jahres 2020. Reinhard Heiss war einer der Ersten in Österreich, der das Zackelschaf wieder züchtete. Seine Motivation? Er wollte etwas mit Tieren machen, um den Stress in seinem Hauptjob abbauen zu können. Was als „ruhiges Hobby“ begann, endete mit einem eigenen Betrieb und fünf Mitarbeitern.

Mehr lesen

(01) Nutztierrassen des Jahres: Zackelschaf und Nackthalshuhn

Martin Hoi und das Nackthalshuhn Snowball
Martin Hoi und Zuchthahn “Snowball”

Der Verein zur Erhaltung seltener Nutztierrassen „Arche Austria“ holt 2020 ein kleines und ein großes „gefährdetes Nutztier“ vor den Vorhang: Das größere ist das robuste Zweinutzungsschaf, das Zackelschaf; das kleinere das Nackthalshuhn.

Mehr lesen

Das Geheimnis der seltenen Nutztiere

a7a4ea96-bec9-4543-9a57-24119a3c91d3Stellen Sie sich vor, in Ihrer Weihnachtskrippe stünden anstelle von Ochs und Esel eine blaue Ziege oder ein schwarzes Schwein. Undenkbar, meinen Sie, weil zu exotisch? Nein, ganz im Gegenteil: Ein Blick in das Werk „Seltene Nutztiere der Alpen“ von Günter Jaritz zeigt eine unglaubliche Vielfalt an Tieren, die allerdings vor dem Aussterben bedroht ist. Mehr lesen