Vom Land in die Stadt – von der Stadt auf’s Land

Es ist ganz einfach: über_Land bringt das Schwein und die Kuh in die Stadt. Und das mit Hilfe eines Computers. Die Zeichnung – vielen Dank dafür – stammt von einem der wohl jüngsten über_land-Fans. Zarte acht Lenze zählt er, aber schon haarscharf bringt er den Grundgedanken von über_Land aufs Papier. Es geht darum, Stadt und Land zu verbinden.
Neben Schwein und Kuh beschreibt dieser Blog noch ein bisschen mehr: Es geht um die innovativen Seiten des Landes und der Landwirtschaft.

Spannende Reportagen und Interviews beschreiben Landwirte, die so kreativ waren und auf ihren Höfen ganz was Neues ausprobiert haben. Bio-Landwirtschaft, Slow-Food oder UrbanFarming finden auf überLand genauso Platz wie nachhaltige touristische Konzepte oder Bauten. Daneben gibt es nicht alltägliche Design-Stücke aus der „grünen Kiste“, Tipps über Bücher, Ausstellungen und Filme aus den Bereichen Landwirtschaft und Lebensmittel vervollständigen die innovative Liste des Landes.
über_Land möchte ein Bewusstsein dafür schaffen, dass das Land mit vielen findigen Ideen glänzt. Gerne greife ich diese Ideen auf, damit diese starke Verbindung unseres jungen Zeichners weiter zwischen Land und Stadt bestehen bleibt.

Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on Facebook0

3 thoughts on “Vom Land in die Stadt – von der Stadt auf’s Land

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>