Jedem Garten sein Haus nach Maß

ueberland.gartenhausDer Trend des UrbanFarming hält ungebrochen an. Gegärtnert wird auf urbanen Freiflächen ebenso wie im Schrebergarten. Hauptsache: Es wächst und gedeiht. Und in jedem dieser Gärten darf eines nicht fehlen: Das Garten-häuschen zum Kraft tanken. Obwohl das Gartenhaus viel mehr Funktionen erfüllt: Es bietet nach anstrengender Arbeit Raum zur Erholung oder Schutz vor Wetter und Wind. Daneben lässt es sich als Stauraum für sperrige Gartengeräte verwenden. In der Luxusversion kann in der eingebauten Küche gleich die reiche Ernte aus dem Garten vor Ort verkocht und auf der überdachten Terrasse das Essen mit Freunden genossen werden.

Die Anfänge dieses Gebäudetypus waren einfacher Natur: Mit dem Aufkommen der Kleingartenbewegung im 19. Jahrhundert entwickelte sich auch der Wunsch, ein Häuschen zum vorübergehenden Aufenthalt zu errichten. Obwohl diese Gebäude nicht für die Ewigkeit gebaut waren, hielten sie sich teilweise sehr lange und einige von ihnen sind heute noch im Original-Zustand in Kleingärten zu finden.

Atelier, Sauna oder doch eher Tierstall?

Die Gartenhäuser der Gegenwart stehen heute freilich in allen Gärten, decken unterschiedlichste Aufgaben ab und zeigen sich in nur allen denkbaren Varianten. Von den einfachsten Häuschen, die noch an eine Laube erinnern, über Kleinsthäuser, die sich nur über die Grundfläche von einem Einfamilienhaus unterscheiden bis hin zu größeren Blockhäusern, deren Funktionen mannigfach sind: Sie werden als Tierstall ebenso verwendet wie als Saunahaus oder Hofladen und bieten als Gästehaus oder Atelier erweiterten Wohnraum.

Wie lässt sich nun aus diesem reichen Angebot die richtige Auswahl für seinen eigenen Garten treffen? Leichter tun sich dabei sicher jene, die eine konkrete Vorstellung von ihrem Gartenhaus besitzen – jene, die ganz genau wissen, für welchen Zweck sie das Häuschen nutzen wollen. Und mit einer ersten Skizze in der Hand hat der Gartenhaus-Interessierte seine formale Vorliebe auf das Papier gebracht. Anhand dieser funktionalen und formalen Vorstellungen ist man dem Thema Ausführung schon einen großen Schritt näher gerückt.

Aber keine Angst: Für jene, die sich nicht auf eine maßgeschneiderte Lösung einlassen wollen, gibt es viele unterschiedliche Standard-Häuschen, unter denen bestimmt das richtige zu finden ist. Sponsored Blog-Post

Abbildung: Skizze für das maßgeschneiderte über_Land-Gartenhaus.

Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on Facebook0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>