City Farmer 2012: Hohe Auszeichnung für den Krongarten

Im Sommer hat über_Land regelmäßig von Wien-Margaretens erster Urban Farm, dem Krongarten, gebloggt. Die beiden Initiatorinnen wurden nun mit einer besonderen Auszeichnung bedacht. Gudrun Wallenböck und Sandra Haischberger sind die City Farmer 2012.

Landwirtschaftsminister Niki Berlakovich und Fachfrau sowie Garten-Journalistin Ingrid Greisenegger (heute Tageszeitung Kurier) überreichten Gudrun und Sandra die ehrenvolle Urkunde. Danach ging es ans Eingemachte: Gemeinsam wurde mit dem Team Reitbauer im besonders exquisiten Restaurant Steirereck (Wien) aufgekocht, anschließend die Köstlichkeiten auch genossen. In der Reihenfolge gab es:

  • Lauwarmer Artischockensalat mit Kräutern
  • Puntarelle mit Topinambur, Litschi Paradeisern und Trompeten Eierschwammerl
  • gebratener Zander mit Radicchio Tardivo, Saubohnen und Kumquats

über_Land gratuliert den beiden ausgezeichneten Urban Farmers recht herzlich und freut sich auf die nächste Saison des Krongartens.

Ein Minister beim Kochen: Niki Berlakovich mit Artischocke (zweiter von rechts), Ingrid Greisenegger mit Grünzeug (dritte von links), City Farmerin Sandra Haischberger (ganz rechts).

Die Gewinnerin der verborgenen Gärten

Im Beitrag „Weihnachtsglück (2): Verborgene Gärten in Wien“ verloste über_Land ein Buchexemplar, wenn über_Land-Leser uns ihren verborgenen Garten verraten. Gewonnen hat Alexandra von „Der Winzer und die Kärntnerin“. Viel Spaß mit dem Gewinn.

Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Share on Facebook0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>