über_Land-Gewinnspiel Vielfalt im grünen Paradies: die GewinnerInnen

Vielfalt im grünen Paradies
Der Privatgarten des Hobbygärtners Klaus M. in der Steiermark | Photo: ©Barbara Kanzian

Mit soviel geballter Kraft in die neue Gartensaison. Vielen Dank für Eure Teilnahme an unserem Gewinnspiel und Eure zahlreichen Kommentare! Sie zeigen, wie viel Ihr für das Wohl von Insekten, für die Vielfalt und für das ökologische Gärtnern tut. Dafür ein herzliches danke. Hier kommen die GewinnerInnen.

Am 17. Februar lautete hier auf über_Land die Frage: Was hast Du in diesem Frühling für Deinen blühenden Rückzugsort vor? Möchtest Du mehr Vielfalt im grünen Paradies? Eure zahlreichen Kommentare, 138 auf über_Land und 34 auf Facebook, waren gespickt voll von tollen Ideen für Balkon, Fensterbank, Terrasse oder Garten. Leider konnten nur drei von Euch gewinnen. Sie wurden ausgelost und bereits von mir per E-Mail kontaktiert.

Die GewinnerInnen

Der 1. Preis, das Anzuchtset von Plantura, geht an Daniela T.

Der 2. Preis, die Bienenweide, hat Sandra T. gewonnen

und den 3. Preis, den pflanzbaren Kalender, nimmt Ingo H. in Empfang.

Ich gratuliere den PreisträgerInnen ganz herzlich.

Tolle Ideen für die Vielfalt im grünen Paradies

Gratulieren möchte ich aber auch all jenen, die zwar nicht gewonnen haben, aber die sich für ihr grünes Paradies so einiges vorgenommen haben. Vom Neu-Anlegen eines Komposthaufens, vom Pflanzen von Käferbohnen auf dem Balkon, vom Aufstellen von Insektenhotels und Vogelhäuschen, vom Anlegen einer Singvogel-Hecke, vom Vermehren von alten Gemüsesorten, vom kleinen Gemüse-Hochbeet am Balkon, von der naturbelassenen Wiese, von Kräuterbeeten auf der Fensterbank, von der selbstgebauten Wildvogelstation, vom Waldmeister im Blumenkisterl, von Rest-Baumaterialien ein Hochbeet bauen und vieles mehr. Danke für diese Vielfalt an Kommentaren und alles Gute für Eure Vorhaben.

Ich freue mich auf das nächste Gewinnspiel mit euch und wünsche Euch ein wunderschönes Frühjahr mit vielen Bienen, Insekten und Vögel, mit einer reichen Ernte, mit zahlreichen genussreichen Stunden und mit Vielfalt im grünen Paradies.

über_Land

Der Blog über_Land beschäftigt sich mit innovativer Landwirtschaft in der Stadt und auf dem Land. Themen wie Urban Farming, Vertical Farming, Aquaponic stehen genauso im Vordergrund. Der Blog geht aber auch der Frage nach, wie Gemeinden für ihre Bewohnerinnen und Bewohner neue, qualitätsvolle Konzepte entwickeln, wo Wohnen, Leben und Arbeiten möglich wird. Der Blog ist seit 2011 online. Gründerin und Herausgeberin ist Barbara Kanzian. Erfahren Sie mehr über sie auf ihrer Unternehmens-Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 2 =