Mach mit und gewinne tolle Preise für Dein grünes Paradies

über_Land-Gewinnspiel

(sponsored) Der Winter ist bald vorbei. Es ist zwar draußen noch ziemlich kühl, aber die Tage werden immer länger. Und manchmal kann man ihn sogar schon riechen: Der Frühling steht vor der Tür. Für uns (Hobby)Gärtner beginnt ein neues Gartenjahr, zwar mit viel Arbeit, aber Freude und Begeisterung als ständige Begleiter. Als Auftakt für Eure Gartensaison, gibt es ein über_Land-Gewinnspiel mit tollen Preisen für Euer grünes Paradies.

Juckt Euch auch schon Euer grüner Daumen? Könnt Ihr es kaum mehr erwarten, endlich wieder Eure Urban Farm, Euren Balkon, Eure Terrasse oder Euren Garten wieder in Schuss zu bringen? Habt Ihr Euch für 2021 etwas Besonderes in Eurem Garten oder auf Eurem Balkon vorgenommen? Vielleicht ein Insektenhotel aufstellen? Oder ein Stück Wiese einfach wild wachsen lassen? Oder eine alte Gemüsesorte anbauen?  Oder einen Obstbaum pflanzen?

Schreib uns Dein Vorhaben einfach in die Kommentarleiste und mach damit automatisch bei unserem über_Land-Gewinnspiel mit. Die Preise für die Gewinner hat uns Plantura zur Verfügung gestellt.

Die Preise

über_Land-Gewinnspiel
  1. Preis: 1 Anzuchtset für eigene Kräuter. Es ist ein komplettes Set mit Samen, Substrat und Minigewächshaus für Garten, Balkon und Fensterbrett.
  2. Preis: 1 Bienenweide – Premiumsaatgut mit über 20 ein- und mehrjährigen Bewährten Arten für Beet, Balkon und Terrasse
  3. Preis: 1 pflanzbarer Kalender mit monatlichen Gartentipps und 12 pflanzbaren Kärtchen aus Samenpapier zum Selbst-Pflanzen

Teilnahmebedingung

  • Das Gewinnspiel läuft vom 17.02.2021 bis 28.02.2021, 24 Uhr.
  • Teilnahmeberechtigt sind über_Land-Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die mindestens 18 Jahre alt sind.
  • Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt und via E-Mail benachrichtigt.
  • Die Daten der Gewinner werden vertraulich behandelt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Außerdem erhalten über_Land-Leser zusätzlich einen Rabattcode, der bis zum 28.02. gültig ist. Über folgenden Link wird der Rabatt direkt im Warenkorb abgezogen: https://shop.plantura.garden/discount/UEBERLAND15

Mit dem Code UEBERLAND15 erhalten über_Land-Leser ganze 15 % Rabatt auf den „Einpflanzbaren Kalender“, sowie die drei Anzucht-Sets und die drei insektenfreundlichen Saatgutmischungen. So müssen auch diejenigen, die leider nicht gewonnen haben, nicht traurig sein. 

Ich wünsche Euch viel Glück beim Mitspielen.

138 Gedanken zu „Mach mit und gewinne tolle Preise für Dein grünes Paradies

  • 17. Februar 2021 um 18:47
    Permalink

    Hallo, ich würde einiges ändern heuer im Sommer in unserem Garten. Möchte Rosen einsetzen, und nie Blumenwiese wachsen lassen und viele bunte Blumen in meine Beton Schalen setzten. Ich würde mich über den Preis freuen. Lg Claudia

    Antwort
  • 17. Februar 2021 um 21:18
    Permalink

    Im ersten erholsamen Sommer in unserer neuen Wihnung habe ich vor, Balkonmöbel zu kaufen, Kräuter und Gemüse anzubauen und auf unserem Balkon ein Blumenmeer zu gestalten – viele, viele bunte Blumen!

    Antwort
    • 18. Februar 2021 um 19:52
      Permalink

      bei mir blüht es überall in jeder ecke und im garten ist alles bunt, kann nicht genug davon haben

      Antwort
  • 18. Februar 2021 um 08:40
    Permalink

    Wie letztes Jahr werde ich Wildblumen Pflanzen für die Bienchen und Schmetterlinge. Zu unserem Standart wie Gurke, Tomate und Kohlrabi sollen dieses Jahr noch Kräuter dazu kommen

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:17
    Permalink

    Wir haben schon ein Bienenhotel und ich würde gern eine Bienenweide im Frühjahr sähen

    Antwort
    • 21. Februar 2021 um 17:35
      Permalink

      Ok ich werde Tomaten,Salate, Erdbeeren, Gurken und Tulpen , Kornblumen, Wildblumen verschiedene Pflanzen dass die Bienen viel zum bestäuben haben.

      Antwort
      • 23. Februar 2021 um 11:05
        Permalink

        Der Balkon in meiner neuen Wohnung muss noch komplett gestaltet werden, besonders freue ich mich auf das Bepflanzen meiner Balkonkästen und das Vorziehen einer eigenen Tomate und Chili.

        Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:20
    Permalink

    Für die Bienen tu ich nicht zu wenig,
    ess ich doch so gerne Honig.
    Auch mag ich Kräuter sehr,
    Gemüse auch und vieles mehr.

    Antwort
    • 20. Februar 2021 um 16:56
      Permalink

      Wir wollen eine Singvögel Hecke pflanzen.

      Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:22
    Permalink

    ich habe mir fest vorgenommen ein buntes Vogelhäuschen anzubauen, Obst und Gemüse werden wir wie jedes Jahr anbauen und mein Kräuterbeet muss wieder bestückt werden.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:24
    Permalink

    Hallo zusammen, unsere Kinder lieben Kartoffeln und Erdbeeren. Davon wollen wir dieses Jahr eine ordentliche Menge versuchen und hoffen auf entsprechendes Wetter. Viele Grüße von uns 5

    Antwort
    • 18. Februar 2021 um 18:31
      Permalink

      Ich möchte nach meinem Umzug ein Erdbeer-Beet anlegen und auch verschiedenes Gemüse anpflanzen 🙂

      Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:27
    Permalink

    Bei mir werden viele kleine Tassen, Schalen und Töpfe die irgendwo eine Macke haben mit vielen verschiedenen Kräutern bepflanzt, damit der Balkon, grün, bunt & gesund wird- wie ein kleines Dschungel-Kräuter-Gemüse- Paradies

    So tolle Gewinne, da versuche ich gern mein Glück.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:31
    Permalink

    ich muss für meine Frau ein Kräuter Hochbeet bauen, schaun mer mal ob es klappt

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:33
    Permalink

    Hallo,
    wir haben endlich einen Schrebergarten gefunden und können jetzt Gemüse, Salat und Beeren anpflanzen. Besonders freue ich mich auf eigene Kräuter und viele Blumen.

    Liebe Grüße Katherina

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:37
    Permalink

    dieses jahr werden rosen und kräuter angesät.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:51
    Permalink

    Wir haben schon einige Wildblumen und würden gerne weitere für unseren Garten haben.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 13:56
    Permalink

    Wir bauen dieses Jahr neu und werden mit Hilfe des Erdaushubs verschiedene Bereiche für Blüh- und Nutzpflanzen gestalten. Dabei darf eine „typische“ Kräuterspirale genauso wenig fehlen wie Beerensträucher oder Staudenbeete.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 14:05
    Permalink

    Würde gerne etwas umgestalten in unserem Garten,mehr für Bienen und Insekten tun.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 14:20
    Permalink

    … werde auch diese Jahr wieder eine „wilde Ecke“ in meinem Garten haben – aber auch ein Beerenfeld anlegen mit Johannis- HIm und Stachelbeeren…

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 14:24
    Permalink

    Ich würde gerne ein Gemüsebeet und Kräuterbeet anlegen und dann in die Nähe ein Insektenhotel hängen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 14:48
    Permalink

    Ich möchte dieses Jahr vermehrt auf alte Gemüsesorten wie Haferwurz, oder Bamberger Rettich setzten. Die Samen habe ich bereits, jetzt muss ich nur noch warten bis es endlich loslegen kann. 🙂

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 15:01
    Permalink

    Ich hab‘ nur einen Balkon und hätte gern mal Gemüse im kleinen Hoch-Beet.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 15:05
    Permalink

    Tolle gewinne,würde mich riesig freuen.danke
    Habe einen Garten und auch Balkon.moechte es ueberall bluehen und gedeihen sehen,mich an den fruechten laben und an den blumenfarben ergoetzen.
    Fuer die insekten wird ein insektenhotel gebaut,liegt da und muss noch zusammengebaut werden.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 15:08
    Permalink

    Ich möchte gerne ein Kräuterbeet anlegen

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 15:11
    Permalink

    Dieses Jahr werde ich mit meinen Kids wieder eigenes Gemüse anpflanzen und wir werden ein eigenes Insektenhotel basteln und aufstellen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 15:15
    Permalink

    dieses Jahr noch eine Kräuterspirale bauen und ein weiteres Hochbeet — MERCI !!

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:05
    Permalink

    Der Balkon wartet schon auf Neubepflanzung, und ein Stück Wiese wird naturbelassen, spart auch Arbeit 😉

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:06
    Permalink

    UNser Hochbeet muss neu bepfalnzt werden

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:10
    Permalink

    Ich möchte dieses Jahr mal Kürbis versuchen. Ich hoffe unser Boden gibt das her.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:11
    Permalink

    Ich möchte mich mal an Tomaten versuchen

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:12
    Permalink

    Wir sind jetzt erst im zweiten Jahr im eigenen Haus. Letztes Jahr haben wir uns angeschaut was die Vorbesitzer gepflanzt haben. Für dieses Jahr ist der Plan ein Beet zu einem Obst und Gemüsebereich zu machen und die Blumen die wir behalten möchten umzusetzen. Wenn es zeitlich klappt kommt noch ein Hochbeet für Küchenkräuter dazu.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:16
    Permalink

    Ein Hochbeet werden wir selber zusammenbauen mit Rest-Baumaterialien (von Hausrenovierung),

    den vermoosten und mit Unkraut verwilderten Rasen sinnvoll ‚auffrischen‘ (Unkraut jäten, vertikutieren, dünken, neu aussäen),

    Blumenkästen mit Kupferbanderole umkannten zur Schneckenbekämpfung

    Samen aussäen (Sonnen- u. Wildblumen)

    Weitere Vogelhäuser anbringen an Baumbestand

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:20
    Permalink

    Wenn die Biennen sterben tunen Wir das auch.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:33
    Permalink

    Ich würde gerne alles rund um unsere Terrasse schöner machen, zum Beispiel mit einem Kräuterbeet und einer Blumenwiese.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:44
    Permalink

    Ich bin mittlerweile seit knapp 3 Jahren als Hobbygärtner tätig 🙂
    Mich juckt es tatsächlich schon in den Fingern bald endlich mein Gemüse (Gurken, Tomaten und Paprika) anzubauen. Erst recht wenn man den Wetterbericht von kommenden Wochenende hört und es endlich Frühlinghaft sein soll, kann ich es kaum noch erwarten 🙂

    Liebe Grüße

    Daniela

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:53
    Permalink

    Die kleine Biene Mayer, süß

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 16:56
    Permalink

    Der Garten der Eltern wird für Wildbienen und Vögel attraktiver gestaltet. Dazu sollen abr auch mehr Kräuter und Nutzpflanzen draußen und im Wintergarten gepflanzt und gezogen werden.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 17:04
    Permalink

    Ich bin gerade umgezogen und habe nun eine (noch) komplett nackte Dachterrasse, die will bepflanzt werden

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 17:08
    Permalink

    In diesem Jahr werde ich vor allem viele alte Gemüsesorten in meinem Beet anpflanzen. Bin schon gespannt was daraus wird.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 17:22
    Permalink

    Unser erster Sommer im Eigenheim, da möchte ich gerne im Hochbeet viele Kräuter und Gemüse anpflanzen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 17:28
    Permalink

    Wir haben ganz neue einen Garten gepachtet. Und toben uns da erstmals aus

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 17:43
    Permalink

    Ich möchte erstmals Gemüse anbauen

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 17:57
    Permalink

    Oh, toll, da würde ich glatt blühende Kräuter in meine Balkonkästen säen und hätte dan eine Win Win Situation

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 17:57
    Permalink

    Ich möchte in diesem Jahr einen Kräutergarten für die heimische Küche anbauen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 17:58
    Permalink

    Wir möchten unser Gemüsebeet erweitern und etwas für Bienen tun

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 18:09
    Permalink

    Ich möchte in diesem Jahr mal wieder „alte “ Gemüsearten anbauen z.B. Pastinaken, Sommer – und Winterportulak.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 18:22
    Permalink

    Wir haben im Garten ein Bienenhaus und wollen in die Nähe eine Wildblumenwiese wachsen lassen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 18:44
    Permalink

    Ich liebe Tomaten. Und darum möchte ich dieses Jahr mit alten Tomatensorten experimentieren…

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 18:53
    Permalink

    Ich möchte dieses Jahr endlich eigene Kräuter auf unserem Balkon anbauen und bin schon ganz aufgeregt deswegen!

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 18:59
    Permalink

    Auf meiner Liste stehen ein paar neue Obststräucher

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 19:09
    Permalink

    Wir wollen in unserem Hochbeet Spinat und verschiedene Salate aussäen.:-)

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 19:11
    Permalink

    Küchenkräuter in Töpfen ziehen, Tomaten anpflanzen

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 19:11
    Permalink

    Ich habe einen naturschönen Garten , möchte aber mehr bienenfreundliche Blumen pflanzen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 19:18
    Permalink

    Ich hab für dieses Jahr Tomaten ins Visier genommen: kleine, große, rote, gelbe, grüne…je vielfältiger desto besser

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 19:35
    Permalink

    Hallo, auch dieses Jahr möchte ich unseren Balkon wieder zur Bienenweide machen. Jedes Jahr freue ich mich darauf. Neben Erd- und Himbeeren ist bestimmt auch Platz für das Kräuterbeet.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 19:51
    Permalink

    Ich werde wieder einen ganzen Streifen Wildblumensaat ausstreuen. Die haben im letzten Jahr bis weit in den Herbst geblüht und waren Nahrungsquelle für viele Bienen und Insekten. Eine wahre Freude – schön anzusehen und was gutes zu tun!

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 20:00
    Permalink

    Schmetterlingswiese auf das Dach unserer Garage pflanzen

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 20:40
    Permalink

    Ich habe vor dieses Jahr viele Honig- & Wassermelonen anzubauen!

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 20:43
    Permalink

    Wild Wiese wachsen lassen ! Check 🙂
    Gemüsesorten anbauen! Check 🙂
    Obstbaum pflanzen! Check 🙂

    Ist alles in unserer Planung. Die Kinder basteln schon fleissig Bienen Hotels und eine Vogeltränke .

    Wir können es kaum erwarten endlich unseren Garten wieder zu bepflanzen und uns drum zu kümmern.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 20:48
    Permalink

    Ein Kräuterbeet ist in meiner Planung

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 20:57
    Permalink

    In unserem erst Ende 2020 frischeingezogenen Häuschen mit einen sehr wildgewachsenen Garten möchten wir im Frühling/Sommer Ordnung bringen aber die Natur weiterhin belassen. Blumen und ein Nutzgarten gehören einfach dazu. Wir hoffen, es wird schön und können uns daran erfreuen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 20:58
    Permalink

    Hallo…wir werden mit den Kiddies diverse Insektenhotels werkeln und ein Igelheim bauen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 21:10
    Permalink

    In unserem Garten möchte ich gemeinsam mit meiner Enkeltochter mit der Kräuterzucht beginnen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 22:15
    Permalink

    Bei uns werden es eher Korrekturen im kleinen sein (eine Lücke in der Hecke schließen) und vor allem dieses Jahr wieder mehr Gemüse anbauen. Ein Insektenhotel kann ich aber nur wärmstens empfehlen, das macht ähnlich viel Freude wie ein Vogelhaus, in dem gebrütet wird!

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 22:28
    Permalink

    Wir bauen dieses Jahr ein Insektenhotel und pflanzen viele Kletterpflanzen, um unsere Fassade zu begrünen.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 22:32
    Permalink

    Wir wollen 3 Hochbeete bauen, Wildblumen anpflanzen, einige Vogelhäuser aufbauen, in der Hoffnung, dass die Vögel nisten.

    Antwort
  • 18. Februar 2021 um 22:58
    Permalink

    Ein Vogelhäusschen will ich für unseren Balkon bauen und Kästen mit Kräuter bepflanzen.Bisher hatten wir aus Platzgründen nur Blumen und Tomaten aber in diesem Jahr werden es verschiedene Kräuter

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 00:02
    Permalink

    Moin, wir haben ein Hochbeet in Planung.

    LG 🙂

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 01:31
    Permalink

    Ich würde gerne Kräuter auf der Fenserbank ziehen.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 06:02
    Permalink

    Frische Küchenkräuter aus dem Kräutergarten, anstatt trocken aus der Dose.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 07:23
    Permalink

    Ich würde das Set meinem Opa schenken, er ist 93 und alles was ihn noch am Leben hält ist sein großer Garten um den er sich täglich kümmert 🙂
    Über den Gewinn würde er sich unglaublich freuen.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 07:34
    Permalink

    Hallöchen ,
    dieses Jahr möchte ich gerne eine selbstgebaute Wildvogelstation im Garten aufstellen. Auch meine Balkonfutterstelle soll aufgerüstet werden da ich diesen Winter fast täglich Besuch eines wunderschönen Eichhörnchen bekomme. Auch ist eine Ecke als Wildblumenwiese geplant. Auch Balkonkräuter kommen bei mir nicht zu kurz . Und ganz wichtig für meine vier Stubentiger ist einen Katzengraswiese auf dem Balkon !

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 07:34
    Permalink

    Würde gern ein Kräuterbeet anlegen

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 07:44
    Permalink

    dieses jahr werden kräuter angesät

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 08:45
    Permalink

    Wildblumen und Kräuter im eigenen Garten sind ein absolutes MUSS

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 09:08
    Permalink

    Über eine Bienenweide würden wir uns sehr freuen, wir haben bereits 4 Bienenhotels hängen und es macht einfach Spaß den Bienen dabei zuzusehen, wie sie dort einziehen 😉

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 10:40
    Permalink

    Wir haben letztes Jahr angefangen unseren Garten und Terrasse neu zu machen. Es liegt noch viel Arbeit vor uns. Der Rasen muss erneuert werden, Blumen, Obstbäume und ein Kräutergarten soll noch verwirklicht werden. Jetzt kommt das Frühjahr und wir können endlich wieder starten.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 11:14
    Permalink

    Kräuterbeet zu haben wäre so toll.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 11:36
    Permalink

    Ich kann es kaum erwarten den Reisig von den Töpfen zu nehmen und den Pflanzen beim Wachsen zuzuschauen.
    Dieses Jahr werde ich wieder eine paar Samen Waldwiese in meine Töpfe streuen und ich bin gespannt, ob der Waldmeister den Winter überlebt hat. Ich liebe diese Pflanze.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 11:37
    Permalink

    Bin bald in Pension, und freue mich schon auf die Bepflanzung meines Gartens.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 12:05
    Permalink

    Wir haben schon ein Hochbeet, ein Kräuterbeet fehlt noch

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 13:21
    Permalink

    Wir legen dieses Jahr endlich unsere Bienen-Blumenwiese an, damit die Nachbarsbienen bei uns auch viel Pollen finden. Das war mein Herzensprojekt schon seit vielen Jahren und endlich haben wir auch einen Garten, in dem wir dies umsetzen können.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 17:51
    Permalink

    Wir wollen dieses Jahr den Garten neu anlegen, dazu natürlich auch frische Kräuter pflanzen und ein Insektenhotel muss auch dabei sein.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 18:47
    Permalink

    Ich säe jedes Jahr im Frühling Tomaten und Paprika.Hatte auch schon Zuchini und Salatgurken.
    Garten ist meine Leidenschaft, ein Gewächshaus habe ich schon, dieses Jahr kommt noch ein Hochbeet dazu .
    Blumen findet man in jeder Ecke in meinem Garten.Ich liebe es im Sommer die Insekten zu beobachten wenn sie Nektar sammeln.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 20:01
    Permalink

    für die Küche ein paar Kräuterchen

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 22:53
    Permalink

    Hallo,
    ein wunderschönes Gewinnspiel wie ich finde und aktuell super passend!
    Heute waren wir das erste Mal in unserem „neuen“ Garten. Denn wir sind jetzt Gartenpächter von über 600qm Gartenparadies an einem kleinen Flüsschen mit alten Obstbaumbestand und noch viel mehr. Ich denke das „Mehr“ zeigt sich dann am besten im Jahreslauf 🙂
    Da es unser erster gemeinsamer Garten ist und wir die Natur und das draußen sein sehr lieben, freuen wir uns schon sehr auf das aussähen und pflanzen von Tier / Insekten-freundlichen Blumen / Pflanzen. Klar, dass für uns auch ein großes Kräuterbeet zu einem tollen Garten gehört. Hier soll sich Mensch und Tier willkommen heißen! Über einen der Gewinne würden wir uns sehr freuen. Wir schicken herzliche Grüße aus dem Vogelsberg in Hessen

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 23:07
    Permalink

    Ich sagen allen NATUR und GartenliebhaberInnen „hallo“
    Sie haben es in Ihrem Artikel gut beschrieben, wir wollen loslegen mit der Gartenfreude. Weil das Wort Arbeit finde ich hier nicht passend. Es ist für mich bzw. unsere gesamte Familie eine echte Freude den Garten mit allem was dazu gehört wieder fit für den beginnenden Frühling und den kommenden Sommer zu machen. In diesem Monat möchten wir mit der Anzucht von einigen Samen beginnen. Und sowie der Boden draußen etwas abgetrocknet ist, wird sich um die Wiese gekümmert und die Bäume und Sträucher beschnitten die wir im Herbst nicht geschafft habe.
    Wir wohne am Waldrand und bekommen viel Besuch von Reh, Eichhörnchen, Igel, Frosch und ganz besonders freuen wir uns auf die vielen nistenden Vögel bei uns im Garten. Es ist eine wahre Freude diese täglich im Garten zu erleben.

    Antwort
  • 19. Februar 2021 um 23:27
    Permalink

    Tomaten, Paprika, und Zucchini – Samen werden schon im Haus vorgezogen, damit sie im Mai rausgesetzt werden können. Ich liebe es, wenn es im Garten blüht und duftet. Dabei achte ich auf heimische Pflanzen, die für Bienen, Schmetterlinge, Vögel und Co. als Lebensraum und Nahrungsquelle dienen können. Ob Trockenmauer, Totholzhaufen bei mir im Garten freue ich mich über jedes Tier was sich dort ansiedeln möchte. Ich würde mich sehr über das Anzuchtset für die Kräuter freuen, denn mein Sohn hat mir schon eine Kräuterschnecke gebaut die gerne bepflanzt werden möchte.

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 04:09
    Permalink

    Möchte mir gerne ein Hochbeet anlegen.

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 09:41
    Permalink

    Hallöchen 🙂

    Ich habe einen Balkon aber auch einen Garten den ich mit nutzen könnte. Da die Sonne ab Mittag immer total auf den Balkon scheint ist es schwierig etwas zu finden was nicht nach kurzer Zeit verbrennt oder austrocknet 🙁

    In meiner Küche möchte ich aber Kräuter anpflanzen. Ich habe auch vor die nächsten Jahre den Garten auf Vordermann zu bringen und dort Hochbeete aufzubauen sowie einen wilden Garten zu erstellen.

    LG und ein schönes Wochenende
    Steffi

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 12:46
    Permalink

    toll! das macht ja noch mehr lust auf garten!
    mir juckt es schon total unter den fingern- da ich mein beet im gemeinschaftsgarten nicht mehr habe, wird dieses jahr balkonien hoffentlich zur grünen oase, mit ganz vielen kräutern, ein paar bienenfreundlichen blumen und mal sehen, was sich hier noch so auf der westseite platzieren lässt – und da wäre einer der gewinne natürlich perfekt integrierbar 8)
    herzlichen dank und happy gardening!

    PS: schade, dass es hier keinen newsletter gibt für die seite- oder sehe ich schlecht?!

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 12:52
    Permalink

    Ein Hochbeet für Kräuter wäre auch mein Traum. Ansonsten gibt es bei mir im kleinen Garten natürlich reichlich Blumen

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 16:13
    Permalink

    Ich möchte gerne ein Insektenhotel und natürlich etwas im Garten pflanzen.

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 17:25
    Permalink

    Ich freue mich, in unserem Garten jede Menge Gemüse anzubauen. Da sparen wir uns den Gang zum Wochenmarkt: Tomaten frisch von der Pflanze, Gurken, Zuchini, Bohnen, Karotten, Kräuter … und viel leckeres Obst wie Himbeeren, Johannisbeeren, Erdbeeren…
    Es geht nichts über selbst gepflanztes aus dem eigenen Garten.
    Und für die Bienen werden wir auch wieder eine kleine Blumenwiese pflanzen und auf den Lavendel werden sie auch wieder ganz verrückt sein wie jedes Jahr. 🙂
    Ich wünsche dem ganzen Team von „über Land“ eine gesunde und erfolgreiche Zeit und einen schönen Sommer.

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 17:56
    Permalink

    Es wird endlich ein Hochbeet geben.

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 22:00
    Permalink

    Ich warte schon auf das Frühjahr um Pflanzen vorzuziehen, natürlich in der Fensterbank

    Antwort
  • 20. Februar 2021 um 22:31
    Permalink

    Dank des sehr schönen frühlingshaften Wetters, konnte ich heute mit der Gartenarbeit anfangen. Die Blumenkästen vor der Haustüre wurden mit bienenfreundlichen Frühlingsblumen bepflanzt und ich freue mich schon auf die ersten summenden Bienen, Hummeln und Co. Dieses Jahr würde ich gerne auch mal versuchen Kräuter und Gemüse anzubauen. Ein Insektenhotel Bausatz wartet ebenfalls noch darauf zusammengebaut zu werden und im Garten ein schönes Plätzchen zu finden.

    Antwort
  • 21. Februar 2021 um 00:14
    Permalink

    ich hab gestern schon meinen schwiegervater gefragt, *hey, wann pflanzen wir endlich an* er meinte son sprichwort.. irgentwas im april und im mai kommt es glei 😀 ich hab gesagt, was? solange kann ich doch nicht warten 😀 ich werde meine ganzen hochbeete wieder bepflanzen mit leckerem gemüse, mein insektenhotel ist bereits startklar, und ja meine blumenwiese wird wieder dorfberühmt werden <3

    Antwort
  • 21. Februar 2021 um 07:07
    Permalink

    Wieder einen Teil unseres Gärtchens wild wachsen lassen und Insektenhotel haben wir schon bzw. setzen es fort. Neu geplant ist Gemüse anbauen mit den Kids.

    Antwort
  • 21. Februar 2021 um 13:49
    Permalink

    Ich liebe wild wachsende Blumen in unserem Garten…klasse für die Bienen

    Antwort
  • 21. Februar 2021 um 18:00
    Permalink

    Wir wollen einige Bienenhotel aufstellen und eine passende Wildwiese !

    Antwort
  • 21. Februar 2021 um 18:47
    Permalink

    Ein Bienenhotel haben wir schon und wir bauen auch jedes Jahr Kräuter und bunte bienenfreundliche Blumen an. Dieses Jahr möchte ich es auch mal mit eigenem Gemüse versuchen und bin echt gespannt, ob das klappt…

    Antwort
  • 21. Februar 2021 um 18:49
    Permalink

    Wir machen das beste aus unserem kleinen Balkon. Bin froh wenn es endlich wieder bischen grüner wird 🙂

    Antwort
  • 21. Februar 2021 um 23:12
    Permalink

    Seit letztem Jahr pflanzen wir viele Blumen im Garten und haben ein Hochbeet gebaut mit leckerem Gemüse und Früchten.

    Antwort
  • 22. Februar 2021 um 19:40
    Permalink

    Ich würde gerne eine Blumenwiese für Bienen anlegen.

    Antwort
  • 22. Februar 2021 um 20:19
    Permalink

    Ich möchte heuer ans Gartenhaus Regenrinnen befestigen und darin Erdbeeren pflanzen

    Antwort
  • 23. Februar 2021 um 16:12
    Permalink

    Wir haben einen großen Garten und wollen auf den angrenzenden Wiesen dieses Jahr rundherum Sonnenblumen sähen <3

    Antwort
  • 23. Februar 2021 um 16:58
    Permalink

    Ich plane einen Komposthaufen anzulegen. Zur Zeit landet der Biomüll leider in der Biotonne. Wertvoller Dünger geht für mich somit verloren.
    Ja, und rundum den Komposthaufen sollen alte Kürbisssorten wachsen. Freu mich schon „aufs Gartln“ !

    Antwort
  • 23. Februar 2021 um 18:02
    Permalink

    Meine Terrasse bekommt auf jeden Fall ein neues Hochbeet, für Kürbis, Salat und Kräuter. Außerdem möchte ich noch einen Kirschbaum pflanzen und auch noch mehr Rosen. Am meisten freue ich mich auf die neue Himbeeren und Brombeeren-Hecke. Jetzt fehlt nur noch der Frühling und die Sonne.

    Antwort
  • 23. Februar 2021 um 19:53
    Permalink

    Ich habe gerade am letzten Wochenende die erste Hälfte unseres Balkons für das Frühjahr vorbereitet; am kommenden Wochenende ist die nächste Hälfte dran. Ich freue mich bereits, wenn das Wetter wieder warm ist und unsere Blumen schön blühen. Vielen Dank für das schöne Gewinnspiel

    Antwort
  • 23. Februar 2021 um 22:06
    Permalink

    Wir wollen zwei Ahornbäume pflanzen. Außerdem sollen noch ein paar blühende Büsche und Blühpflanzen in den Garten kommen.

    Antwort
  • 23. Februar 2021 um 22:35
    Permalink

    Tomaten sind bei uns der Renner.
    In die andere Ecke kommt eine
    wilde Blumenwiese.

    Antwort
  • 24. Februar 2021 um 12:29
    Permalink

    Die Bienenweide ist schon vorgegrubbert und muss nur noch eingesät werden, ansonsten versuche ich dieses Jahr mal selbstgezogene Auberginen

    Antwort
  • 24. Februar 2021 um 20:03
    Permalink

    Ich freue mich schon so aufs neue Gartenjahr. Wir werden ein Insektenhotel aufstellen und viele Blumen pflanzen die auch gut für Bienen sind, nichts künstlich hochgezüchtetes….

    Antwort
  • 24. Februar 2021 um 22:03
    Permalink

    Die Bienenweide pflanzen wir schon ein paar Jahre. Hotels gibt es für die Gäste auch

    Antwort
  • 25. Februar 2021 um 11:54
    Permalink

    Dieses wollen wir es mal mit Freilandtomaten versuchen, also richtig ins Feld setzen.

    Antwort
  • 25. Februar 2021 um 15:09
    Permalink

    Wir wollen im Garten dieses Jahr die Fläche mit bienenfreundlichen Wildpflanzen vergrößern.
    Ansonsten werden wir Kartoffeln, Erdbeeren, Zucchini und Kürbis anbauen. Pflücksalate werden in den Hochbeeten gezogen.
    Hinsichtlich der Bewässerung, über eine „verbesserte, effektivere“ Regenwassersammlung müssen wir uns noch Gedanken machen.

    Antwort
  • 25. Februar 2021 um 16:05
    Permalink

    Wir haben seit letzten Jahr einen Schrebergarten mit großen Beeten und einem Gewächshaus. Da gibt es viel zu tun. Im Bereich Anbau ist wieder viel Gemüse geplant wie Salate, Radieschen, Gurken und Tomaten. Auch neue Blumen und ein kleines Stück Wildwiese soll dieses Jahr entstehen 🙂

    Antwort
  • 25. Februar 2021 um 16:11
    Permalink

    Wir bauen jedes Jahr Gemüse an und ich würde dabei gerne etwas mehr experimentieren und neue (alte) Sorten anbauen 🙂

    Antwort
  • 25. Februar 2021 um 22:47
    Permalink

    wir bekommen endlich einen kleinen Garte und wollen auf jeden Fall viele Kräuter anbauen und Erdbeeren. Außerdem auch ein Bienenhotel und viele bunte Blümchen 🙂

    Antwort
  • 26. Februar 2021 um 14:01
    Permalink

    möchte meinen kleinen(60qm) Zierrasen umwandeln in eine Blumenwiese.

    Antwort
  • 27. Februar 2021 um 05:03
    Permalink

    Ich habe mir für 2021 vorgenommen meinen Garten noch bienen- und insektenfreundlicher zu gestalten, indem ich den Tierchen mehr Nisthilfen und Unterschlupfe anbiete und noch mehr passende Stauden und Blumen pflanze.

    Antwort
  • 27. Februar 2021 um 08:45
    Permalink

    In unserem Garten haben wir an verschiedenen Stellen Glockenblumen sitzen. Da ist richtig was los, was Bienen betrifft. Unsere Nachbarn haben Bienenstöcke. Daher möchten wir gerne das Nahrungsangebot erweitern.

    Antwort
  • 27. Februar 2021 um 11:11
    Permalink

    Ich liebe Blumen und meinen Garten , gestern habe ich schon die ersten Pflanzen vorgezogen , herrlich , ich freue mich auf `s wachsen

    Antwort
  • 27. Februar 2021 um 12:22
    Permalink

    Eine neue Wohnung mit Garten beziehe ich .Da hab ich einiges zu tun.Wie schön 🙂 In jedem Falle muss ein Fliederbaum her.

    Antwort
  • 27. Februar 2021 um 19:09
    Permalink

    Dieses Jahr möchte ich ein Vogelhaus bauen.

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 08:42
    Permalink

    Guten Morgen!

    Wir haben uns für dieses Jahr vorgenommen, unseren Gartenteich zu vergrössern. Außerdem haben wir im letzten Jahr angefangen, den Anteil an bienenfreundlichen Pflanzen in unserem Garten zu vergrößern und das werde ich in diesem Jahr noch weiter machen. Es ist nämlich sehr schön, so eine bunte Blütenvielfalt im Garten zu haben und die vielen Insekten beobachten zu können.

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 10:41
    Permalink

    Neben Gemüse und Kräutern eine Bienenwiese! 🙂

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 12:55
    Permalink

    Hallo,
    ich freue mich schon sehr, wieder in meinem Garten zu werkeln, in der Erde zu wühlen, Unkraut zu jähen, Sträucher zu schneiden und noch etliches mehr.
    Aber dieses Jahr will ich gerne ein Hochbeet bauen, für Plücksalat und Kräuter, ein Insektenhotel soll den Garten auch bereichern und Tomaten will ich anpflanzen.
    Ich freue mich schon sehr darauf! Vielleicht unterstütz Ihr mich ja ein wenig mit einem Eurer tollen Preise! 😉
    Beste gärtnerische Grüße von Claudia

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 13:58
    Permalink

    Unser Hochbeet wollen wir neu bepflanzen

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 15:30
    Permalink

    Ich möchte gerne noch mehr Gemüse anbauen, insbesondere Gurken, Zucchini, Mangold, Spinat und Salatl

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 16:43
    Permalink

    9.Ein oder mehrere Insektenhotels aufzustellen. 🙂

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 16:44
    Permalink

    Ich möchte dieses Jahr mit dem imkern beginnen! Tolles Gewinnspiel 🙂

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 18:00
    Permalink

    Ich möchte die restlichen Vogelhäuser vom letzten Jahr aufhängen und Totholzhecken fürs Rotkehlchen und die anderen kleinen Vögel zum verstecken aufschichten und 2 Insektenhotels für die Wilden Bienen / Hummeln bauen.

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 19:55
    Permalink

    Wir möchten ein Gemüse Beet anlegen in das wir Salat, Möhren, Gurken, Zwiebeln und Melonen Pflanzen wollen

    Antwort
  • 28. Februar 2021 um 20:02
    Permalink

    Ich plane ein selbst gebautes Hochbeet und möchte es so anlegen, dass ohne den Einsatz chemischer Mittel Schnecken und andere salatliebende Tiere abgehalten werden.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.