Einfache Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern

Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern

Um die prophezeite Klimakatastrophe abzuwenden, ändern viele ihren Lebensstil. Sie ernähren sich vegetarisch, verzichten nicht nur in der Pandemie-Zeit aufs Fliegen oder bauen Obst oder Gemüse an. Wie man allerdings die Grünfläche hinter dem Haus, den Gemüsegarten oder den Blumenkasten auf dem Stadtbalkon naturnah pflegt, zeigt dieses Buch mit zahlreichen, einfachen Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern.

Und das machen die Autoren, Gareth Richards und Holly Farrell, sehr genau und lassen dabei kein Thema aus: Vom Einbringen bienenfreundlicher Pflanzen über die Möglichkeiten biologischer Schädlingsbekämpfung bis zum richtigen Kompostieren von Gartenabfällen. Das in fünf Kapitel gegliederte Werk gibt Gärtnern und alle, die es werden wollen, praxistaugliche und einfache Tipps für die Umsetzung eines naturnahen Gartens.

Wildtiere unterstützen

Auf jeweils einer Doppelseite werden die Fragen beantwortet. Speziell das Kapitel 4 hat es der Rezensentin angetan: Da geht es um das Thema „Wildtiere unterstützen“. Welche Pflanzenarten sind dabei am besten und was macht eine Wildblumenwiese aus? Warum werden meine Nistkästen nicht aufgesucht und kann ein tierfreundlicher Garten aufgeräumt sein? Die gut nachvollziehbaren Antworten werden in Infokästen zusammengefasst und laden zum schnellen Nachschlagen ein.

Neben den wertvollen Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern überzeugt dieses Buch durch seine liebevolle Aufmachung: Die zahlreichen Bilder, informativen Diagramme, Skizzen und verschiedene Info-Kästchen schaffen Abwechslung und machen das Werk so lebhaft wie einen Naturgarten.

Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern

Mit den Anregungen dieses Buches werden wir den Planeten vermutlich nicht retten. Aber jeder, der ein Stück Grün beackert, kann damit seinen kleinen, persönlichen Beitrag zu Artenschutz und Nachhaltigkeit leisten. Und das ist schon mal sehr viel.

Gareth Richards & Holly Farrell
Wie verdienen Würmer ihren Lebensunterhalt und wurden Sie schon mal von einer Hummel überholt?
Einfache Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern
LV.Buch
ISBN 978-3-7843-5683-9

über_Land

Der Blog über_Land beschäftigt sich mit innovativer Landwirtschaft in der Stadt und auf dem Land. Themen wie Urban Farming, Vertical Farming, Aquaponic stehen genauso im Vordergrund. Der Blog geht aber auch der Frage nach, wie Gemeinden für ihre Bewohnerinnen und Bewohner neue, qualitätsvolle Konzepte entwickeln, wo Wohnen, Leben und Arbeiten möglich wird. Der Blog ist seit 2011 online. Gründerin und Herausgeberin ist Barbara Kanzian. Erfahren Sie mehr über sie auf ihrer Unternehmens-Website.

KW: Tipps zum umweltfreundlichen Gärtnern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.